Avocado-Matcha-Eis & KISSA Gewinnspiel

57 Comments
Avocado Matcha Eis vegan

Selbstgemachtes Eis schmeckt einfach am besten. Deswegen habe ich heute ein richtig leckeres Rezept für ein Avocado-Matcha-Eis für euch. Neben diesem einfach nachzumachendem Eisrezept gibt es am Ende des Beitrags auch noch ein tolles Gewinnspiel für euch, bei dem ihr ein SUPERMODEL’S SECRET GESCHENKSET von KISSA gewinnen könnt. Matcha Fans und all jene, die es noch werden wollen, sollten dieses Gewinnspiel auf keinen Fall verpassen!

Avocado Matcha Eis vegan

Ich liebe Eis. Am liebsten Milcheis in den Sorten Mohn, Malaga, Stracciatella oder ganz altmodisch, ein einfaches Vanilleeis. Leider ist das Eis in den meisten Geschäften oder Eissalons, für meinen Geschmack, viel zu süß geworden und die Auswahl an veganen Eissorten ist meistens sehr begrenzt. Kuhmilch vertrage ich zudem auch nicht wirklich gut – Pickel sind da vorprogrammiert. Der nächste Eis-Greissler oder Veganista sind ebenfalls nicht gerade bei mir ums Eck.

Klar, ich könnte jetzt einfach zu Billa, Merkur oder einem anderen Supermarkt gehen, und mir dort eine Eisbox von zB. Ben&Jerrys zu kaufen, was ich auch hin und wieder mache, aber es ist geschmacklich einfach nicht das selbe wie eine frisch zubereitete Eiscreme in einem Stanitzel (Pimp your Stanitzel – 12 Ideen für die Eistüte).

Pimp your Stanitzel Eistüte dekorieren

Ein Traum wird wahr – meine neue Eiscrememaschine

Schon lange dachte ich über die Anschaffung einer eigenen Eiscrememaschine nach und durch eine tolle Kooperation mit De’Longhi wurde mein Traum nun schlussendlich Wirklichkeit. Die De’Longhi Eiscrememaschine zaubert in kürzester Zeit die leckersten Eiscremes und sogar Sorbets. Zusätzlich hält der eingebaute Kompressor das Eis schön kühl, selbst wenn es schon fertig ist. Man muss also keinen zusätzlichen Platz im Tiefkühler freiräumen. Je nach Geschmack wählt man die passenden Zutaten aus und kreiert seine eigene und ganz persönliche Lieblingseissorte. Jetzt nur noch ein Knopfdruck und nach etwa 30 Minuten kann auch schon das selbstgemachte Eis vernascht werden.

De'Longhi Eiscrememaschine

Seit zwei Wochen läuft die De’Longhi Eiscrememaschine bei mir zu Hause auf Hochtouren. Ein Eisrezept nach dem anderen wird ausprobiert. Endlich kann ich Eis ganz nach meinem Geschmack, vegan und mit wenig Zucker, selbst zubereiten. Man könnte fast meinen, dass es schon fast gesund ist ein Eis bei mir Zuhause zu schlecken.

De'Longhi Eiscremmaschine Avocado Matcha Eis

Gesund und ein richtiges Highlight für jeden Matcha-Fan ist auf jeden Fall mein heutiges Rezept für ein Avocado-Matcha-Eis. Die Zubereitungszeit beträgt 50 Minuten und ergibt zirka 500g Avocado-Matcha-Eis.

Avocado Matcha Eis

Zutaten für ein veganes Avocado-Matcha-Eis

  • 3 reife Avocados*
  • 1 Banane
  • 3 TL Matcha (zB Matcha Supermodel’s Secret von KISSA)
  • 200ml Kokosmilch aus der Dose (zB von Alnatura)
  • Saft einer Limette
  • 6 EL Kokosblütenzucker
  • bei Bedarf noch etwas Ahornsirup oder Agavendicksaft

*Wichtig! Den Avocadokern nicht wegwerfen, sondern ein Bäumchen daraus züchten. Wie das geht, verrate ich euch in diesem Beitrag: Vom Kern zum Avocadobaum – so gelingt es auch dir.

Vom Kern zum Avocadobaum
Avocado Matcha Eis vegan

Und so geht’s

Avocados halbieren und vom Kern und der Schale befreien. Die Banane ebenfalls schälen und in kleine Stücke schneiden.

Nun kommen alle Zutaten in einen Mixer oder werden mit einem guten Pürierstab zu einer glatten Masse mixen. Achtet darauf, dass wirklich alles gut vermischt wurde und keine Stückchen in der Masse zurück bleiben.

Die Eismasse für euer Avocado-Matcha-Eis ist nun fertig und muss nur noch abgeschmeckt werden. Bei Bedarf könnt ihr noch etwas Kokosblütenzucker oder Agavendicksaft hinzugeben.

Nun könnt ihr die Masse für zirka 30-40 Minuten in eure Eiscrememaschine geben. Meine Eiscrememaschine von De’Longhi verfügt über patentierte Schaufeln, welche eine spezielle Form haben, um alle Zutaten während der Gefrierphase perfekt zu vermengen. Ihr müsst also nur noch ein paar Minuten Geduld beweisen, bevor ihr euer veganes Avocado-Matcha-Eis endlich genüsslich schlecken dürft.

Solltet ihr keine Eismaschine haben, könnt ihr euer Avocado-Matcha-Eis auch in eine Eisform oder zum Beispiel in eine Auflaufform geben und diese ins Tiefkühlfach stellen. Das Gefrieren braucht etwa sechs Stunden und die Eiscreme sollte zwischendurch immer wieder einmal mit einer Gabel aufgelockert werden.

Avocado Matcha Eis

Präsentieren könnt ihr euer Avocado-Matcha-Eis so wie ich in einem selbst dekorierten Stanitzel (Eistüte) mit weißer Reisschokolade und Matchapulver. Garniert mit Kokosrapeln in einer Kokosnusshälfte kommt das grüne Avocado-Matcha-Eis auch sehr gut zur Geltung und sorgt schon beim Ansehen für einen Wow-Effekt.

Avocado Matcha Eis vegan

Gewinne ein SUPERMODEL’S SECRET GESCHENKSET von KISSA

Habt ihr nun Lust bekommen dieses vegane und gesunde Avocada-Matcha-Eis nachzumachen, aber der Matcha-Tee ist leider gerade bei euch ausgegangen? Oder habt ihr noch gar keine Erfahrungen mit Matcha, wolltet ihn aber schon immer einmal ausprobieren? Egal ob Matchaholiker oder Matcha-Neuling, dieses tolle SUPERMODEL’S SECRET GESCHENKSET von KISSA, mit welchem ihr euren perfekten Matcha Latte und viele andere Rezepte zubereiten könnt, sollte in keinem Haushalt fehlen.

Das Set beinhaltet:

  • 30g feinsten KISSA Tea Supermodel’s Secret Matcha
  • einen original Chasen (Bambusbesen) zum Anrühren des Matcha
  • einen traditionellen Chashaku (Bambuslöffel)
  • inkl. Geschenkbox

Um an diesem Gewinnspiel teilzunehmen verratet mir einfach in den Kommentaren ob ihr schon richtige Matchaholiker seid oder ob ihr noch zu den Matcha-Neulingen gehört.

Kissa Avocado Matcha Eis

Teilnahmebedingungen: 

  • Teilnehmen kann jeder aus Deutschland, Österreich, Luxemburg und der Schweiz
  • Der Gewinner wird von mir persönlich via Zufallsprinzip ermittelt und das Set wird von mir eingeschrieben versendet
  • Vergesst bitte nicht euren richtigen Namen und eine gültige Mail-Adresse anzugeben, damit ich euch im Falle des Gewinns auch erreichen kann
  • Das Gewinnspiel endet am 6. August 2017 um 23.59 Uhr
  • Der Gewinn kann nicht in bar ausbezahlt, der Rechtsweg ist ausgeschlossen

EDIT: Das Gewinnspiel ist beendet und über das Matcha-Set darf sich die liebe TAMARA freuen. Die Gewinnerin wurde von mir per Mail verständigt. Vielen Dank an alle fürs Mitmachen! Das nächste Gewinnspiel folgt in Kürze! 

Avocado-Matcha-Eis
*Die Eiscrememaschine wurde mir freundlicherweise von De’Longhi zur Verfügung gestellt
**Vielen Dank auch an KISSA für den Matcha-Nachschub 

57 Comments
  • Tine

    Antworten

    MATCHASUPERHOLIC seit ca. 7 Jahren <3

  • IW

    Antworten

    OMG, ich würde sehr gerne gewinne, weil ich auch gerne mit Matcha experimentiere! 🙂

  • Vanessa Ramos

    Antworten

    Ich bin Neuling aber jetzt habe ich echt Appetit bekommen und würde es gerne ausprobieren 🙂

    • Iris

      Liebe Vanessa! Das Gewinnspielnist leider schon vorbei! Ich hoffe du probierst trotzdem einmal einen Matcha! Lg Iris

  • Karin E.

    Antworten

    Matcha Neuling von daher sehr gerne mit dabei 🙂

    • Iris

      Was nicht ist, kann ja noch werden! 😉

  • Dea

    Antworten

    Hey 🙂
    Bin absoluter Matcha Neuling, wollte es aber immer schon mal ausprobieren! Was mich bisher abgeschmeckt hat, war der Preis.. Aber wer weiß, vielleicht gewinne ich ja hier und komme auf den Geschmack 😇

    Liebe Grüße!

    • Iris

      Hallo liebe Dea! Ja leider ist der Tee nicht ganz so billig, aber der Preis zahlt sich aus und ganz schnell wird man, wenn man den Matcha Latte richtig zubereitet zum absoluten Matchaholiker. Leider hat es beim Gewinnspiel dieses Mal nicht geklappt, aber ich hoffe, du probierst trotzdem einmal einen Matcha und kommst auf den Geschmacken 😉 Alles Liebe Iris

  • Tini

    Antworten

    Bis jetzt habe ich mich noch nicht an Matcha getraut, aber im Eis hört es sich wirklich gut an.
    Was kann man denn noch damit machen, damit es nicht so „bitter“ wird?
    Gerne würde ich es nämlich mal probieren, denn es ist ja wirklich gesund und sieht farblich auch irgendwie ziemlich „cool“ aus 😉
    LG
    Tini

    • Iris

      Liebe Tini! Mittlerweilse gibt es so viele tolle Rezepte mit Matcha, das beginnt bei diversen Drinks, Mehlspeisen, Eis, etc. Hier findest du zB einige tolle Rezepte von Kissa und auch bei mir am Blog, wenn du Matcha in die Suchleiste eingibst habe ich ein paar leckere Ideen für dich! Auch wenn es beim Gewinnspiel dieses Mal nicht für dich geklappt hat, würde ich mich freuen, wenn du doch einmal einen Matcha Latte probierst. Und vielleicht erzählst du mir ja dann, wie er dir geschmeckt hat? Alles Liebe Iris 😉

  • Annabell

    Antworten

    Matcha Neuling 😊

    • Iris

      Unbedingt einmal probieren 😉

  • Caroline

    Antworten

    Als ich das erste Mal Matcha probiert habe mochte ich den garnicht..das lag allerdings an der Qualität besagten Tees..dann habe ich mal einen hochwertigeren geschenkt bekommen..und der war soo lecker und Energie gebend 🙂 Ich liebe Matcha <3

    • Iris

      So ging es mir auch bei meinem ersten Matcha Versuch. Schmeckte irgendwie nach Weizengrassaft und war sehr gewöhnungsbedürftig. Heute könnte ich gar nicht mehr ohne meinen täglichen Matcha Latte 😉

  • Alina

    Antworten

    Matcha ist so lecker! Ich war mir bisher aber immer zu geizig, mir einen richtigen Bambusbesen und -löffel zu kaufen, vielleicht habe ich ja Glück. Dann wird auch sicherlich mal das Avocado-Matcha Eis ausprobiert 🙂

    Liebe Grüße,
    Alina

  • Lars

    Antworten

    Ich bin Matchaholiker. Ich finde ihn einfach so lecker.

    LG

    • Iris

      Ich auch 😉 Viel Glück lieber Lars!

  • Anna

    Antworten

    Matcha-Neuling

    • Iris

      Na dann wirds Zeit, Viel Glück Anna

  • Petra

    Antworten

    Ich gestehe, dass ich mich da eher zu den Neulingen zähle, aber mit der Eismaschine muss man ja zum Matchaholiker werden 🙂

    • Iris

      Ich trink seit etwa einem Jahr jeden Tag meinen Matcha Latte und dass ich jetzt auch noch selbst matcha Eis machen kann ist das Tüpfelchen auf dem i 😉 Viel Glück liebe Petra

  • Tamara

    Antworten

    Hallo liebe Iris! Ich bin auf jeden Fall ein Matchaholiker! Und ich würde mich sehr über das Geschenkeset von KISSA MATCHA SUPERMODEL’S SECRET freuen.
    liebe Grüße, Tami 💙

    • Iris

      So solls sein! Matcha ist ja auch ur lecker und so gesund 😉 Viel Glück liebe Tamara

  • Katrin

    Antworten

    Liebe Iris! Bei diesem tollen Rezept enflammt meine Leidenschaft als Matchaholiker wieder von Neuem 😉 Ich bin richtig süchtig nach Matcha und ohne wöchentliche Matcha-Dosis bin ich ein halber Mensch :-))) Das Rezept werde ich auf alle Fälle ausprobieren <3 Vielen Dank dafür! Lieben Gruß, Katrin

    • Iris

      Super das freut mich, dass das Rezept so gut bei dir ankommt! Lass es dir schmecken 😉

  • Anastasia T.

    Antworten

    Ich gehöre noch zu den Matcha-Neulingen. Sehr gerne versuche ich mein Glück im Lostopf! Ich würde mich wahnsinnig über dieses Set freuen.
    Liebe Grüße,
    Anastasia T.

    • Iris

      Dann wünsche ich dir ganz viel Glück liebe Anastasia! 😉

  • Tanja Hammerschmidt

    Antworten

    wow, da bekommt man gleich mega hunger auf ein eis 🙂 tolle seite von dir und wirklich klasse rezept.. ich bin matcha neuling, oder besser jungfrau, da ich wirklich noch nie in den genuss gekommen bin, was sich aber schleunigst ändern sollte.. 😀 ich mache gerne bei deiner tollen verlosung mit und drücke mal feste die daumen ^^
    lg

    • Iris

      Na da drücke ich dir aber auch ganz toll die Daumen! Mindestens einmal sollte man Matcha auf jeden Fall probiert haben! Lg 😉

  • Joyce Manalo

    Antworten

    Auf jeden Fall Matchaholiker!! 😍😍 wenn ich beim Ebi bin, bestell ich mir immer 4 Portionen von dem Matcha-Eis! Die sind einfach zu gut!! 😋 LG Joyce

    • Iris

      Na bumm … wenn dann gleich richtig zuschlagen! Aber ich verstehs 😉 viel Glück

  • Agnes

    Antworten

    Hallo liebe Iris,

    ich bin noch Matcha-Neuling, aber dein Post macht wirklich Lust auf mehr!

    Ich würde mich riesig über das Set freuen 🍵

    Alles Liebe,

    Agnes

    • Iris

      Na dann wünsche ich dir ganz viel Glück liebe Agnes 😉

  • Alisa

    Antworten

    Auf jeden Fall Matchaholiker 🙋🏻
    Vielen Dank für das Avocado-Matcha-Eis Rezept, werde es auf jeden Fall mal ausprobieren 😊

    • Iris

      Lass es dir schmecken! Es ist sooo lecker <3 Viel Glück 😉

  • Barbara

    Antworten

    Habe Matcha schon einmal serviert bekommen, würde mich aber wirklich sehr interessieren ihn auch einmal selbst anzurühren 🙂

    • Iris

      Na dann, auf jeden Fall viel Glück 😉

  • Catrin

    Antworten

    Auch ich bin ein absoluter Matcha-Neuling, aber sehr daran interessiert, Matcha endlich mal selbst auszuprobieren. Und Dein Eisrezept klingt total lecker. Davon könnte ich jetzt ein Kilo verdrücken.

    Einen schönen Abend und morgen einen guten Start in die neue Woche wünscht Catrin

    • Iris

      Danke liebe Catrin! Und ganz ehrlich, ich könnt auch schon wieder ein Eis vertragen 😉 Viele Glück 😉

  • Silke

    Antworten

    Ohhhhh das hört sich sehr interessant und lecker an 🤗🍦 habe Matcha 🍵 noch nie probiert 🤔
    Das wäre perfekt um es zu testen 💕🍀

    • Iris

      Auf jeden Fall 😉 viel Glück 👍🏻

  • Jul Gröger

    Antworten

    Ich bin absoluter Matcha Neuling:)

    • Iris

      Na dann wirds definitiv Zeit einmal einen Matcha Latte zu probieren 😉 lg

  • Nadine F

    Antworten

    Ich habe Matcha hier bei mir zuhause im Schrank stehen, es aber noch nicht benutzt. Habe noch ein wenig Angst, es zu verwenden, weil ich überhaupt keine Vorstellung davon habe, wie es schmeckt. Bescheuert, ich weiß hihi. Aber vielleicht traue ich mich jetzt mal 🙂

    • Iris

      Gib deinem Matcha eine Chance! Vlt holft dir ja meine Anleitung für den perfekten Matcha Latte am Blog, damit kann nichts schief gehen! Einmal angefangen mit Matcha Latte wird man ganz schnell süchtig danach! Du wirst sehen 😉 Viel Glück und gutes Gelingen !!!

  • Sylvia

    Antworten

    Matchaholic since 2010!
    Ich hab Matcha in Tokyo und Kyoto für mich entdeckt – dort bekommt man wirklich alles in einer Matcha-Variation. 💚 In Wien war es damals schwer, Nachschub zu bekommen, heute ist es ja zum Glück viel leichter. Ich würde mich wirklich sehr über das Set freuen, weil ich einen hohen Bedarf an Matcha-Nachschub hab. 😊

    Liebe Grüße, Sylvia

    • Iris

      Wow wie cool! Ich würde auch gerne mal einen original Matcha in Japan trinken! Jedes mal wenn ich sehe was die dort alles mit dem Matcha zaubern komm ich aus dem Staunen kaum raus! 💚 Viel Glück liebe Sylvia !!!

  • Anna

    Antworten

    Ohhhh man…jetzt hab ich richtig richtig Lust auf selbstgemachtes Eis bekommen.
    Alles drin, was ich total liebe.
    Avo, Banane und Matcha- ein richtiges Superfood-Eis 😉
    Und das schmeckt bestimmt eh viel besser, als das aus dem Supermarkt…
    Bin auch noch auf der Suche nach einer guten, aber nicht zu teuren Eismaschine.
    Hast du schonmal Eishörnchen selber gemacht?
    Wollte es immer mal versuchen, aber traue mich nicht ran…

    Ganz liebe Grüße
    Anna

    • Iris

      Ich hab es letztens versucht sie selbst zu machen für meinen Pimp your Stanitzel Beitrag! Vegan ist das aber leider gar nicht so einfach gewesen und einfach ein bestehendes Rezept kopieren wollt ich nicht, also hab ich die veganen Manner Waffeln schlussendlich genommen! 😉

  • Johanna

    Antworten

    Liebe Iris,

    ich würde mich definitiv als absoluter Matchaholiker bezeichnen. Ich trinke täglich eine Teekanne voll 🍵 Matcha. Ohne geht es für mich gar nicht mehr. Der Tee von Kissa ist mein absoluter Favorit. Würde mich riesig darüber freuen!

    Liebe Grüße aus Graz
    Johanna

    • Iris

      Das klingt tatsächlich nach einem Matchaholiker 😉 viel Glück liebe Johanna 👍🏻

  • Katii

    Antworten

    Boah das schaut soooo gut aus – und die Zutaten lieb ich alle total… Hätt ich eine Eismaschine, würd ich das sofort nachmachen.. ohne bin ich immer ein bisschen skeptisch, obs dann auch wirklich schön cremig wird 😀
    Ich liebe Matcha schon länger und gönn mir immer am Wochenende meine Matcha Latte.. den Matcha von Kissa hab ich aber noch nie probiert und hab auch weder Matchabesen noch -löffel und würd mich deshalb total über den Gewinn freuen 🙂
    Alles Liebe, Katii

    • Iris

      Ja ohne Eismaschine ist es leider etwas zeitaufwendiger und mühsam weil man ständig nachsehen und auch immer wieder umrühren muss! Aber machbar 😉 viel Glück liebe Kati 😉

  • Alina

    Antworten

    Ich habe erst einmal einen Matcha Latte getrunken, aber noch nie selbst Matcha eingekauft, da er mir immer zu teuer war. Vielleicht habe ich ja bei deinem Gewinnspiel Glück. Ich würde auf jeden Fall auch versuchen dieses gute Eiscrem zu hause nachzumachen! Liebe Grüße aus Hannover, Alina

    • Iris

      Liebe Alina! Das klingt so, als würdest du ganz schnell eine Portion Matcha brauchen! Ich drück dir ganz fest die Daumen! 😉

  • Cynthia

    Antworten

    Ich liebe Matcha, habe mich aber zuhause noch nicht rangetraut. Das könnte ich mit den Set ändern – und auch noch das Eis nachmachen 🙂 LG, Cynthia

    • Iris

      Ich drück dir auf jeden Fall die Däumchen 😉

Leave a Comment

Enter Captcha Here : *

Reload Image