Sprinzeminze loves… Wichteln & Wichtelgeschenke

0 Comment
Wichteln Wichtelgeschenke

Eine der schönsten und wohl bekanntesten vorweihnachtlichen Traditionen ist das Wichteln. Die Legende des Brauches besagt, dass Wichtel in der Weihnachtszeit heimlich kleine Geschenke an die Menschen verteilt haben. Mittlerweile gibt es viele verschiedene Formen und Traditionen rund um das Wichteln, aber der Grundgedanke, jemanden mit seinem Wichtelgeschenk eine Freude zu bereiten, ist über die Zeit stets der gleiche geblieben.

Heute möchte ich dir gerne etwas mehr über diesen vorweihnachtlichen Brauch erzählen und dich auch gleich mit ein paar tollen Vorschlägen für passende Wichtelgeschenke inspirieren.

Wichteln

Der Ursprung des Wichteln

Der „Wichtel“ ist eine Gestalt aus der nordischen Sagenwelt, die als eine Art guter Geist bekannt ist. Traditionell zum Julfest, welches in Schweden am 21. Dezember zur Wintersonnenwende gefeiert wird, werden so verschiedene Gaben und Geschenke von einem unbekannten Geschenkboten in die Wohnzimmer der Menschen geworfen. Im schwedischen wird das Wichtelgeschenk übrigens auch Julclub oder Julklapp genannt.

Heutzutage ist das Wichteln in der ganzen Welt verbreitet. So kennt man es in Österreich zum Beispiel unter dem Namen Engerl und Bengerl. In Großbritannien, den USA, Australien und Kanada heißt es Secret Santa. Im südöstlichen Teil Pennsylvanias und in Baltimore verwendet man den regionalen Begriff Pollyanna.

In Irland wird dieser vorweihnachtliche Brauch Kris Kindle genannt, auf den Philippinen Monito-monita, in der Dominikanischen Republik Angelito und in Spanien und Lateinamerika nennt man das Wichteln amigo secreto. Sogar in Russland wird gewichtelt. Dort kennt man diesen Brauch unter dem Namen Тайный Санта, was auch immer das heißen mag!

Der Ablauf – Die Spielregeln

Um diese legendäre vorweihnachtliche Tradition weiterzuführen, wird jeder Teilnehmer beim Weihnachtswichteln selbst zu einem Wichtel, und macht seinem Beschenkten eine Freude. Da sich jedoch der Brauch im Laufe der Zeit und je nach Region, Gesellschaft oder Gruppe unterschiedlich entwickelt hat, gibt es keine einheitlichen Spielregeln mehr.

Was beim Wichteln aber immer gleich verläuft ist das Zufallsprinzip, also die Auslosung. Hierfür werden innerhalb einer Gruppe alle Namen der Teilnehmer auf kleine Zettel geschrieben. Diese werden gut gefaltet und dann darf jeder Mitspieler reihum einen Namen aus dem Lostopf ziehen. Dabei ist aber unbedingt darauf zu achten, dass ein Mitspieler sich nicht selbst zieht. Selfie-Geschenke kannst du dir schließlich jederzeit selber machen.

Bewahre das Geheimnis!

Besonders wichtig um den Spaß am Wichteln nicht zu verlieren ist es, dass jeder Mitspieler für sich behält, welchen Namen er aus dem Lostopf gezogen hat. Zumindest bis zur Übergabe des Wichtelgeschenks.

Geht man beim Wichteln nach der ursprünglichen Tradition vor, so muss nicht nur der Name der zu beschenkten Person streng geheim gehalten werden, sondern auch die Übergabe der Geschenke sollte heimlich stattfinden. So könnte man das Wichtelgeschenk in einem unbeobachteten Moment in die Jacken- oder Handtasche des zu beschenkenden Wichtelopfers stecken.

Auch lustig ist es, wenn der Beschenkte nach dem Öffnen des Geschenks selbst herausfinden muss, welcher der teilnehmenden Mitspieler sein Wichtel sein könnte.

Weitere Ideen zum Wichteln

Wie wäre es, wenn du heuer für dein Wichtelspiel ein Motto vorschlagen würdest? So wird beim „Mottowichteln“ zuvor in der Gruppe die Art der Geschenke bestimmt. Wie wäre es zum Beispiel mit „Rosawichteln„? Hierbei dürfen ausschließlich nur rosa farbene Geschenke verteilt werden. Beim „Grünwichteln“ einigt man sich zuvor darauf nur Pflanzen oder Kakteen zu verschenken und beim „Schrottwichteln“ wird es dann richtig lustig.

Denn jeder Wichtel wählt hierfür einen besonders ungeliebten, geschmack- oder nutzlosen Gegenstand als Geschenk aus. Dabei gilt es jedoch, dass der Schenkende Humor und Originalität unter Beweis stellt und nicht einfach etwas aus dem Müll hervor holt.

Müssen Wichtelgeschenke teuer sein?

Nein, überhaupt nicht. Beim Wichteln geht es vor allem um den Spaßfaktor und darum, dass man sich Gedanken über das Wichtelopfer macht. Dies können kleine Präsente sein, die in der Regel nicht besonders teuer oder wertvoll sind, aber dafür originell und persönlich sein sollten.

Auch selbst gebasteltes kommt immer sehr gut an. Wichtig ist es  jedoch, dass man die Art der Geschenke bzw. den Preis zuvor grob festlegen sollte.

Sprinzeminze loves… Wichtelgeschenke unter 30€

Sprinzeminze loves... Wichteln Wichtelgeschenk

FOR HER

1. RITUALS Cosmetics Geschenkset – The Ritual of Happy Buddha, 2. „Du bist genau richtig“ Pinguin – Holzbild zum Hinstellen und Aufhängen, 3. Russell Hobbs Standmixer/Smoothie Maker inkl. 2 Trinkflaschen, 4. Karl Lagerfeld Schutzhülle, 5.Doublewhale Panda Kaffeebecher 3D mit Löffel und Deckel, 6. A Star Is Born Soundtrack Vinyl LP 7. Brave Girl: Alles, was du wissen musst, wenn du als Frau allein verreist, 8. Urban Outfitters – Gestrickte Handschuhe mit Zopfmuster und Schnur, 9. Armband Set mit Herz-Anhänger handgefertigt, 10. Frühmesner vegane Kräuterdusche Arnika & Wacholder

Wichteln

FOR HIM

1. RITUALS Cosmetics Geschenkset – The Ritual of Hammam, 2. Berlin – Stadtbezirke Karte im Rahmen, 3. Bierkistensitz – Sitzauflage für Bierkiste, 4. Einhorn Kondome – Wochenration Vegan, Hormonfrei, Feucht, Geprüft, 5. Navaris 9X Whisky Steine aus Granit – Eiswürfel für Rum Scotch Getränke mit Holzbox und Samtbeutel, 6. Rough Beanie – Strickmütze von Manufaktur13/M13, 7. How to Survive in a Stranger Things World (Stranger Things), 8. Happy Socks X-Mas Gift Box, 9. Eastpak Springer Gürteltasche in schwarz, 10. Thumbs Up Retro Arcade Games – inkl. 153x 8-Bit Spielen

Hat dir dieser Beitrag gefallen? Dann unterstütze doch meinen Blog, indem du diesen Beitrag mit deinen Freunden und Bekannten teilst. Klicke ganz einfach auf eines der Symbole unten und schwupps hast du meine Inhalte unter die Leute gebracht.

Du willst mir eine Freude machen? Dann kommentiere doch diesen Beitrag. Ich bin sehr auf deine Meinung und deine Erfahrungen zu dem Thema gespannt. Du musst dich nicht registrieren und kannst ganz einfach drauflos tippen.

SPRINZEMINZE loves… Produktlieblinge im September ⓘ Affiliate Links Viele neue Bücher, ein Jahrhunderte altes Ritual, ein wieder entdeckter Genuss aus meiner Kindheit, herbstliche Farben auf dem Fing...
Meine Erfahrungen mit Influencer Plattformen In den letzten Jahren haben Influencer Plattformen einen wahren Boom erlebt und sind beinahe fast schon wie Unkraut aus dem Boden geschossen. Da mich ...
SPRINZEMINZE loves… meine Produktlieblinge im August ⓘ Affiliate Links Yeahhhh, endlich gibt es wieder eine neue Rubrik am Blog. Unter SPRINZEMINZE loves ... zeige ich dir nun monatlich meine liebsten P...
1500