3 DIYs mit Thomas Sabo Charm Anhänger + GEWINNSPIEL

38 Comments
Thomas Sabo DIY Schmuck

Meine Liebe zu den Charm Anhängern von Thomas Sabo dürfte jedem, der meinen Blog liest oder mir auf Instagram folgt, bekannt sein. Alle meine bisher gesammelten Anhänger spiegeln meine Gefühle, Vorlieben und Interessen wider. Allen voran meine Tierliebe. Gut 80 Prozent meiner Charms sind Tiere. Der Rest besteht aus aktuellen Lifestyle-Trends, Glücksbringern und bekannten Sehenswürdigkeiten aus den Städten, die ich bisher besucht habe.

Charms sind zudem eine wundervolle Geschenksidee für die liebsten Menschen in deinem Leben, sowie für Sammler, Schmuckliebhaber und kreative Geister wie mich. Man kann sie individuell kombinieren, an Hals- und Fußketten, klassisch am Handgelenk oder als Schlüsselanhänger, etc. tragen. Deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Und genau diese Vielfältigkeit kombiniert mit persönlicher Vorliebe und Geschmack hat mich zu diesem tollen Thomas Sabo DIY inspiriert. Ganz easy und mit wenig Aufwand zeige ich dir heute, wie du deine Charm Anhänger von Thomas Sabo noch mehr in Szene setzen und personalisieren kannst.

Zudem solltest du diesen Beitrag unbedingt bis zum Schluss durchlesen, denn dort wartet noch ein tolles Gewinnspiel auf dich, wo du ein von mir selbst gemachtes DIY mit einem Thomas Sabo Charm Anhänger gewinnen kannst.

Thomas Sabo Charm Libelle Armband

1. DIY Idee – Thomas Sabo Charm-Armband mit Libelle

Die Libelle als Krafttier ist vor allem für Naturliebhaber ein absolutes Muss und steht für Leichtigkeit, Stille und Beweglichkeit. Die Germanen glaubten zum Beispiel, dass die Libelle dabei hilft, um mit alten Seelen in Kontakt zu treten.

Im asiatischen Raum stehen Libellen für Lebenskraft, Mut, Wohlstand und Glück. Aber am schönsten finde ich den Ansatz der Kelten, welche die Libelle als kleinen, fliegenden Drachen (dragonfly) sehen, den Feen und Elfen als Transportmittel nutzen.

DIY Thomas Sabo Armband Perlen Libelle

Das brauchst du für dieses DIY:

Und so geht’s:

1. Messe mit einem Maßband den Umfang deines Armgelenks ab (bei mir sind es ca. 15 cm) und schneide vom Elastikfaden die doppelte Länge plus 6 cm Reserve ab.

2. Diesen Schritt wiederholst du nun drei mal, da du für dieses DIY drei Armbänder brauchst.

3. Fädle eine Nähnadel durch den Faden und schiebe die Nadel bis zur Mitte, so dass dein Elastikfaden doppelt ist. Solltest du dir beim Einfädeln schwer tun, kannst du eine Einfädelhilfe nehmen oder du schneidest den Elastikfaden vorne spitz zu.

4. Nun kannst du die Perlen, je nach Farbe und Muster, wie du sie gerne hättest auf den Faden auffädeln. Ich habe mich für ein Armband ganz in silber, eines in fliederfarben und silber und eines in weiß mit flieder und silber entschieden.

5. Wenn du die Perlen bei allen drei Armbändern bis zur Mitte aufgefädelt hast, kannst du sie mit dem Thomas Sabo Carrier verbinden. An diesem wirst du später deinen Charm Anhänger anbringen.

6. Fädle nun die restlichen Perlen auf deine Armbänder, bis du die Länge deines Handgelenks, plus 0,5 cm erreicht hast.

7. Nun kannst du alle drei Perlenarmbänder miteinander verknoten und die abstehenden Fäden mit einer Schere wegschneiden.

8. Damit der Knoten fest zu und die Armbänder sich nicht wieder von alleine öffnen, habe ich die Enden des Elastikfadens mit einem Feuerzeug verschmolzen. Achtung, hier musst du wirklich sehr vorsichtig sein, denn der Faden fängt schnell zu brennen an.

9. Hänge nun noch den Libellen Charm Anhänger an dein Armband und schon kannst du es am Handgelenk tragen. Neidische Blicke garantiert!

Thomas Sabo Charm Perlenarmband Libelle DIY
Sprinzeminze Beauty

Thomas Sabo Charm DIY Koala

2. DIY Idee – Thomas Sabo Fußkette mit Koala Charm

Der Koala stand schon sehr lange auf meiner Thomas Sabo Charm – Wunschliste. Ja, ich habe so etwas wirklich und du kannst mir glauben, sie ist sehr, sehr lange. Koalas verbinde ich vor allem mit Australien, Eukalyptus und einem ausgiebigen Nickerchen. Immerhin schlafen diese Beuteltiere bis zu 20 Stunden am Tag und leben damit mehr im Traum als in der Wirklichkeit.

In der Ruhe liegt die Kraft, die uns stark macht“ will uns der Koala vermitteln. Seine größte Stärke ist sein Hör- und Riechsinn. Indem wir uns auf diese Sinne konzentrieren, können wir uns tief entspannen, Stress vermeiden und Dinge sozusagen im Schlaf erledigen.

Wenn der Koala erscheint ist es Zeit für Meditation. Also entspann dich, hör auf dich und deinen Körper und ruhe dich einfach einmal aus!

Thomas Sabo DIY Koala Charm

Das brauchst du für dieses DIY: 

Und so geht’s:

1. Miss mit einem Maßband den Umfang deines Fußes ab und schneide die doppelte Länge plus 6 cm Reserve ab. Bei mir waren es insgesamt etwa 40-45 cm.

2. Wiederhole diesen Schritt, denn bei diesem DIY machst du zwei Fußketten.

3. Fädle eine Nähnadel durch den Faden und schiebe die Nadel bis zur Mitte, so dass dein Elastikfaden doppelt ist. Solltest du dir beim Einfädeln schwer tun, kannst du eine Einfädelhilfe verwenden oder du schneidest den Elastikfaden vorne spitz zu.

4. Für das erste Fußband habe ich die übrig gebliebenen Silberperlen vom Libellen Armband verwendet und zwischendurch blaue Perlen eingefädelt.

5. Das zweite Armband, an welches ich auch den Koala angehängt habe, besteht aus Perlen, die ich zufällig noch Zuhause hatte, sowie blauen Glasperlen und einem Tasselanhänger, welchen man auch schnell selber machen könnte.

Schau doch einfach einmal nach, was bei dir Zuhause für vergessene Schätze liegen und sei kreativ. Ansonsten, findest du die Perlen und auch die Tassel in jedem guten Bastelladen, bei Müller, Amazon, etc.

6. Die Tassel habe ich bei der Hälfte der Fußkette aufgefädelt und an diese auch gleich meinen Koala Charm-Anhänger angehängt. Wenn du keine weiteren Anhänger auf deinem Fußkettchen möchtest, kannst du zum Befestigen des Charms auch wieder einen Thomas Sabo Carrier, welchen ich schon beim Libellen-Armband verwendet habe oder einfach ein rundes Verbindungsstück, auffädeln.

7. Wenn du mit dem Auffädeln der beiden Fußketten fertig bist, verknote diese gut, schneide die überstehenden Fäden ab und brenne vorsichtig mit einem Feuerzeug die Enden ab. So kannst du dir sicher sein, dass deine Fußkette gut verschlossen ist und nicht mehr so schnell aufgehen wird.

Thomas sabo DIY koala
Sprinzeminze DIY
Thomas Sabo Charm Ananas Kaktus Geschenkbox

3. DIY Idee – schlichtes Thomas Sabo Charm Armband in Geschenkbox mit Spruchkarte

Auch wenn ich die Thomas Sabo Charm Anhänger seit Jahren sammle und über alles liebe, verschenke ich sie auch genau so gerne. Am liebsten in einer der schönen Thomas Sabo Geschenkboxen, in denen man auch super Schmuck aufbewahren kann.

Nachdem ich meinen Geschenken sehr gerne noch einen persönlichen Touch verleihe ist mir diese DIY Idee eingefallen und ich hoffe du findest sie genau so süß wie ich. Denn eines dieser selbst gemachten Armbänder mit einem Thomas Sabo Charm Anhänger inklusive Geschenkbox gibt es am Ende des Beitrags zu gewinnen!

Thomas Sabo Armband Charm DIY Idee

Das brauchst du für dieses DIY:

Und so geht’s:

1. Zuerst brauchst du für dieses DIY ein passendes Bild zu deinem ausgewählten Thomas Sabo Charm-Anhänger. Ich habe mich im Internet etwas inspirieren lassen und dann selbst mein Bild mit Photoshop kreiert. Das Bild sollte 7×7 cm groß sein, damit es später perfekt in die Geschenkbox passt.

2. Drucke dir dein fertiges Bild in Farbe aus und klebe es auf einen stärkeren Karton.

3. Miss nun die länge deines Handgelenks mit einem Maßband ab und schneide dir die doppelte Länge von der Schmuckkordel ab.

4. In die Mitte der Schmuckkordel habe ich den Thomas Sabo Charm-Anhänger geknotet (A). Mach den Knoten sehr fest, falls nötig auch doppelt, so dass dir dein Charm beim Tragen nicht verloren gehen kann!

5. Nun fädelst du durch eine weiße Holzperle die Enden der Schmuckkordel. Einmal von links und einmal von rechts (B). Nimm dir hierfür die Einfädelhilfe zur Hand, damit geht das Durchfädeln ganz einfach und schnell.

6. Jetzt fädelst du zusätzlich noch je eine Perle an die Enden der Fäden und verknotest diese (C). Die Enden habe ich auch bei diesem DIY wieder hinter dem Knoten etwas mit dem Feuerzeug angebrannt um das Armband gut zu verschließen.

Thomas Sabo DIY Armband

7. In der Thomas Sabo Geschenkbox befindet sich ein Pölsterchen. Auf dieses legst du nun dein fertiges Bild und fixierst es mit dem Charm Armband (D).

8. Das Armband mit dem Pölsterchen legst du nun wieder zurück in die Thomas Sabo Geschenkbox. Schon ist dieses schnelle und doch wunderschöne DIY fertig und bereit es an einen deiner Lieblingsmenschen zu verschenken!

Thomas Sabo Armband DIY Ananas
Sprinzeminze DIY

Gewinnspiel!!!

Ich hoffe dir haben meine Thomas Sabo Charm DIY Ideen gefallen und wenn dem so ist, freue ich mich über deine Teilnahme an diesem Gewinnspiel. Zu gewinnen gibt es ein von mir selbst gemachtes Armband mit einem Thomas Sabo Kaktus-Charm inklusive passender Geschenkbox.

Thomas Sabo Armband DIY Gewinnspiel

Teilnahmebedingungen: 

  • Um teilzunehmen hinterlasse mir unter diesem Beitrag ein Kommentar wo du mir verrätst, welches Thomas Sabo DIY dir hier am besten gefallen hat.
  • Vergiss dabei bitte nicht, deinen richtigen Namen und eine gültige Email-Adresse in den dafür vorgesehenen Feldern einzutragen. Denn nur so kann ich dich im Falle eines Gewinns verständigen.
  • Teilnahmeberechtigt ist jede in Österreich, Deutschland oder Schweiz lebende Person.
  • Das Gewinnspiel endet am 31. Juli 2018 um 23.59 Uhr.
  • Der Gewinn kann nicht in Bar ausbezahlt werden.
  • Der Gewinner/Die Gewinnerin wird von mir persönlich via Random.org ausgelost und gleich danach via E-Mail verständigt.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Deine Daten werden ausschließlich für das Gewinnspiel verwendet und nicht gespeichert.

*Dieser Beitrag beinhaltet Affiliate Links

**Die Charm-Anhänger für dieses DIY wurden mir von Thomas Sabo zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür!


Hat dir dieser Beitrag gefallen? Dann unterstütze doch meinen Blog, indem du diesen Beitrag mit deinen Freunden und Bekannten teilst. Klicke ganz einfach auf eines der Symbole unten und schwupps hast du meine Inhalte unter die Leute gebracht.

Du willst mir eine Freude machen? Dann kommentiere doch diesen Beitrag. Ich bin sehr auf deine Meinung und deine Erfahrungen zu dem Thema gespannt. Du musst dich nicht registrieren und kannst ganz einfach drauflos tippen.

Luftpflanzen DIY Idee – Tillandsien im Bilderrahmen ⓘ Affiliate Links Letztens war eine Freundin bei mir zu Besuch und hat mir Tillandsien mitgebracht. Super, hab ich mir gedacht. Wieder etwas, d...
Upcycling mit Declaré – ein Windlicht DIY ⓘ Produktplatzierung Laue Sommerabende, ein gemütliches Zusammensitzen mit Freunden, dazu leckeres Essen vom Grill und natürlich ein gutes Gläs...
Mit diesen Tipps kannst du Ingwer selbst pflanzen Ich liebe Ingwer. Als Gewürz kommt er bei mir zu fast jedem Gericht hinzu. Zudem trinke ich jeden Tag meinen selbst gemachten Ingwershot. Am liebsten ...
1500
38 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
38 Comment authors
Sarah

Wow, mega süße Ideen! Ich liebe ja die Libelle von Thomas Sabo und stand schon oft davor… zugeschlagen hab ich noch nicht. Aber du hast mich wieder angefixt 🙂

Liebste Grüße,
Sarah

Blog-Pirat

Hallo Iris,

das ist aber eine schöne Do-It-Yourself Idee. Ich bin ganz begeistert.
Wäre ich nicht so ungeschickt und ungeduldig, würde ich mich an diesem Trend sicher auch mal ausprobieren. Tolle Impressionen und Super Beitrag.

Liebe Grüße
Blog-Pirat

Busymamawio

Eine richtig tolle Idee 😍
Ich selbst habe leider nicht die Geduld, solche Armbändchen selbst zu basteln. Die Libelle hat mir wirklich sehr gut gefallen!
Viele Grüße
Wioleta

Lissy86

Schade, dass das Gewinnspiel schon vorbei ist. Wiedermal zu spät dran. Trotzdem – richtig tolle DIY-Ideen, mit denen die Thomas Sabo Charms wirklich super aussehen! Am schönsten ist eigentlich das Fusskettchen mit dem Koala dran, auf Platz 2 wäre dann die Thomas Sabo Libelle mit dem speziellen Perlen-Armband. Danke für die tollen Ideen – wenn mal nicht so viel los ist, wird das Fusskettchen gleich ausprobiert!

Anja

Ich kann mich gar nicht entscheiden, welches DIY ich schöner findet. Ich habe selber noch so viele Charms, mag sich aber nicht mehr so gerne mit den gewöhnlichen Armbändern oder Ketten tragen. Vielleicht schaffe ich es ja bald mal eins deine DIY selber auszuprobieren und meinen Charms damit ein neues Leben zu schenken.
Vielen Dank für die Tipps 🙂

Viele liebe Grüße Anja

Barbara

das Kettchen mit dem Koala ist toll. ich hab jetzt richtig Lust auch sowas zu basteln 🙂

Katrin

Eine sehr süße Idee! Mir gefallen alle drei DIY sehr gut, vor allem beeindruckt mich das Fußkettchen <3 Ich würde den Kaktus meiner Mama schenken, damit sie immer daran erinnert wird, sich niemals aufstacheln zu lassen 😉 Liebe Grüße

Sophie Pimperl

Es sind alle 3 wirklich bezaubernd! Aber die Libelle is echt schön – weil rosa und fast ein Schmetterling 😏

Verena R

Ich liebe Charms 😍 Danke für diese tolle DIY Idee 😚 Ich finde alle schön 😍 wenn ich mich entschieden müsste, wäre der Koala 🐨 mein Favorit 😊😘

Veronika

Waoooow 😍. Ich liebe diese Charms auch. Besonders der Koala, Ananas oder Kaktus sind wunderschön. Das wäre ein Traum 😍.

Sara Frasl

Voll süße Ideen! Schwer zu entscheiden, welches Armband mir am Besten gefällt… Da ich ein riesen Australien-Fan bin, finde ich das Koala-DIY am Schönsten, aber auch die anderen sind soo toll! Danke für die Ideen ☺️ Alles Liebe, Sara

Anja

Das ist wirklich mal eine süße Idee, dass du deinen selbstgemachten Anhänger verlost! Ich liebe den Koala, da ich mich immer selbst wie ein Koala fühle 😀
Liebe Grüße
Anja

Alisa

Wow so tolle DIY‘s, mir gefällt am besten das Koala Fußkettchen 😊

LG Alisa

Diana

Tolle DIY Ideen👌…mir persönlich gefällt der Kaktus tatsächlich am besten…vor allem durch die selbstgestaltete Box 💕…aber auch das libellenarmband ist wunderschön…ich hoffe ganz arg,das ich gewinne… drücke fest die Daumen und sag DANKE für die Gewinnchance 🍀

Anja Mayrwöger

Das Kettchen mit dem Koala gefällt mir am Besten 🙂
Vor Libellen hab ich irgendwie Angst 🙈
Liebe Grüße

Melanie

ein Armband schöner als das andere! Der Kaktus in der Box gefällt mir aber am besten, würde mich sehr über den Gewinn freuen! Liebe Grüße Melli

Marini

Die Fußkette mit dem Koala ist sehr niedlich! Es ist aber wirklich alles gelungen:-)

Kerstin

Danke für das tolle Gewinnspiel! Ich finde alle drei Ideen genial, aber wenn ich mich entscheiden muss, würde ich die Variante mit dem süßen Koala nehmen 🙂

Bettina

Hallo, mir gefällt am besten die 3. DIY Idee – schlichtes Thomas Sabo Charm Armband in Geschenkbox mit Spruchkarte 🙂

Bea

Wow, die Fakten über die Libelle haben mich umgehauen. Der Grund, in der letzten Woche, war eine Libelle in unserem Auto und sie wollte einfach nicht raus. Wir haben es aber geschafft sie behutsam zu den offenen Autotüren zu locken. Als ich letzte Woche beim Arzt gesessen bin, habe ich im Warteraum wieder eine entdeckt und der Gedanke von der Libelle als Krafttier sowie mit ihr, mit alten Seelen in Kontakt zu treten, das ist toll. Irgendwie beruhigend. Ehrlich gesagt finde ich alle DIYs toll ❤️

Hanna

Das Fußkettchen DIY ist so süß und so einfach zugleich! Ich glaube das probiere ich auch mal aus 🤔

Hanni

Koala, Koala, Koala! <3 Ich würde dir die Fußkette sogar abkaufen, so schön ist die. Thomas Sabo sollte eine eigene Kollektion mit dir machen! <3 Und über den Gewinn würde ich mich riesig freuen!

Tina

Ich mag ja am liebsten das Fusskettchen😊
Liebe. Gruß Tina

Robert

Das schlichte Armband – also Nummer 3 ☺️

Sandy-Jasmin

Wow wirklich tolle Idee. So einfach und es sieht sooo toll aus 🙂

Franzi

Richtig richtig tolle Ideen, liebe Iris! Ich glaube das Fußbändchen mache ich selbst mal. Am besten gefällt mir allerdings das 3. DIY (vor allem mit der Ananas – super cool!)
Liebste Grüße,
Franzi

Vanessa Maurer

Hey ☺️
Ich finde alle DIY sehr sehr schön. Am besten aber gefällt mir das Koala DIY! 😍
LG

Angelika

Hallo!
Tolle DIYs – meine Favoriten sind die Libelle und der Kaktus. 🙂
Liebe Grüße,
Angelika

Lisa Palmetshofer

Liebe Iris,
ich finde das Armband mit dem Kaktus-Anhänger einfach wunderbar. Es ist so simpel mit dem grünen Band und doch soooo schön.
Deine DIY Ideen sind großartig. Danke.
LG Lisa

Lara Ardelt

Ich finde alle drei DIY’s wundervoll, jedoch gefällt mir der Koala doch am Besten😍🐨 das liegt einfach daran, dass mein erstes Kuscheltier ein Koala war und ich seitdem Koalas über alles liebe 💕

Sascha S.

Mir gefällt das Armband sehr gut, es sieht richtig gut aus und ist auch noch sehr einfach zu machen

Anika

Hallo,
mir gefallen alle DIYs total gut. Müsste ich einen Favoriten wählen, wäre es wohl DIY 1 mit der Libelle. <3
Liebe Grüße aus Ostfriesland,
Anika

Viola Petersen

Mir gefällt am besten das mit dem Koala 🐨 da ich Koalas liebe ❤
richtig toller Beitrag wieder mal von dir liebe Iris. Ich lieeeeebe deine DIY’S 😍😍😍😍 ich würde mich riesig freuen über die Thomas Sabo Charms da ich noch keine besitze 😍🙆🏻
Danke für das tolle Gewinnspiel ❤

Sabrina H.

Du hast es schon wieder geschafft liebe Iris! Ich kenne kaum einen Blog, der so kreativ und voller einzigartiger Ideen ist wie deiner! Die Koala Fußkette ist mein absolutes Highlight! Den Kaktus würde ich im Falle des Gewinns an meine Tochter weiter geben, sie liebt diese Art von Armbändern und der Kaktus passt super zu ihr! Mach weiter so! Liebe Grüße Sabrina 😉

Brigitte

Ich mag auch die Libellenkette am liebsten, und danke für die Anregungen !!!

Romana Strebinger

Am besten hat mir das DIY mit der Libelle gefallen 😍 für mich hat die Libelle nämlich etwas mystisches und ausserdem liebe ich es die kleinen Geschöpfe zu beobachten also war es irgendwie ganz klar dass mich das am meisten anspricht ❤️ richtig toller Beitrag wieder mal von dir liebe Iris. Ich lieeeeebe deine DIY’S 😍😍😍😍😍

Selina

Mir gefällt am besten das mit dem Koala 🐨 da ich Koalas liebe. Ich finde die Idee super und blau ist eh meine Lieblingsfarbe. Ich hoffe das ich gewinne. Aber trotzdem muss ich deine Idee umsetzen Sammel auch schon ewig Thomas Sabo Charms.

Carmen

Du hast echt immer coole DIY Ideen, die Gesxhenkbox ist ja der Hammer. Wobei ich das Fußkettchen mit Koala noch niedlicher finde. 😉
Ich drück mir jetzt einfach selbst die Daumen, denn der Kaktus würde sich gut an meinem Handgelenk machen 😉

LG Carmen