Unterwegs im Tiergarten Schönbrunn

Wien Tiergarten Schönbrunn

Heute haben mein Freund und ich unseren gemeinsamen Urlaubstag und das schöne Wetter genutzt um nach langem wieder einmal durch Schönbrunn und den Tiergarten zu spazieren. Schon als Kind hat mich dieser Ort fasziniert; ein prachtvolles Schloss, eindrucksvolle Brunnen, blühende Gärten und eine vielfältige Tierwelt.

Unterwegs in Schönbrunn

Mittlerweile habe ich fast jeden Winkel erkundet. Ich weiß wo sich nachts Gespenster und tagsüber Eichhörnchen rumtreiben. Letztere habe ich um einiges lieber. So zutraulich sind sie anderorts selten. Gebt Acht, dass ihr immer ein paar Nüsse oder Obst eingesteckt habt.

Unterwegs in Schönbrunn

Unterwegs in Schönbrunn

Rund um den kaiserlichen Frühstückspavillion gibt es mehrere Themenbereiche, egal ob tropischer Regenwald, karge Savanne oder die heimische Tierwelt. Vom Nord- bis zum Südpol kommt jeder auf seine Kosten und findet bestimmt sein „Lieblingsviecherl“. Kein Wunder also, dass der Tiergarten schon vier mal in Folge als bester Zoo Europas ausgezeichnet wurde.

Unterwegs in Schönbrunn

Bei vielen Tierarten haben die Besucher die Möglichkeit Fütterungen live mitzuerleben und dabei viel Spannendes über die Tiere zu erfahren. Am liebsten besuche ich die Fütterung der Mähnenrobben. Hier solltet ihr immer schon 15 Minuten früher da sein, um euch euren Platz zu sichern. Ich stelle mich seitlich ganz vorne ans Geländer, denn von hier aus, hat man nicht nur den besten Blick auf die Tiere, sondern kommt ihnen auch sehr nah. Einmal stand der große Bulle bei einer Fütterung nur einen halben Meter von mir entfernt und hat seinen Fisch hoch gerülpst – der Duft war, na ja … sagen wir mal ‚einzigartig‘. 😉

Unterwegs in Schönbrunn

Unterwegs in Schönbrunn

Unterwegs in Schönbrunn

Meine Liebling im Tiergarten Schönbrunn

Ein weiteres Highlight für mich ist das neue Eisbärengehege. Es ist ein Zeichen dafür, dass sich der Tiergarten Schönbrunn immer weiterentwickelt und versucht den Tieren ein halbwegs artgerechtes Leben zu ermöglichen. Ich weiß, dass es gerade bei Eisbären eine absolut strittige Frage ist, ob man diesen Riesen überhaupt in Gefangenschaft halten sollte – aber ich liebe es den dicken Bärchis beim Plantschen zuzusehen.

Unterwegs in Schönbrunn

Unterwegs in Schönbrunn

Der Zoo bietet außerdem eine Vielzahl an Themen- und Backstage Touren. Ich kann euch nur empfehlen auch einmal hinter die Kulissen zu sehen. Ihr könnt das Futter für die Tiere zubereiten und erfahrt viel wissenswertes rund um die Tierarten und den Zoo. Bei den Führungen zu den Kattas und den Riesenschildkröten könnt ihr sogar auf Tuchfühlung mit den wunderbaren Geschöpfen gehen.

Wien Tiergarten Schönbrunn
Unterwegs in Schönbrunn

Obwohl Wien einiges zu bieten hat, so ist und bleibt Schönbrunn einer meiner absoluten Lieblingsorte meiner Kindheit, Gegenwart und Zukunft. Kaum ein anderer Ort in dieser Stadt verzaubert mich so sehr und lässt mein Herz mehr strahlen. Hier finde ich die passende Mischung aus Erholung und Abenteuer.

Unterwegs in Schönbrunn

Wie ist eure Meinung zum Tiergarten und dem Schlosspark Schönbrunn? Seid ihr schon einmal dort gewesen? Wer sind eure Lieblinge im Zoo?

Robben Fütterung Schönbrunn

1500
1 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
1 Comment authors
Caro

Hey Iris 🙂

Wow, wie schön! Wir waren 2012 (ooops, ist das schon wieder lange her…) für ein Wochenende in Wien und haben uns auch Schönbrunn angeguckt – im Zoo waren wir (leider) nicht, deine Tierfotos sind aber echt spitze!

Schöne Grüße,
Caro