Upcycling mit Declaré – ein Windlicht DIY

4 Comments
Windlicht DIY Idee

Laue Sommerabende, ein gemütliches Zusammensitzen mit Freunden, dazu leckeres Essen vom Grill und natürlich ein gutes Gläschen Wein. Oder zwei, oder drei. Klingt perfekt, oder? Ich jedenfalls liebe solche Abende sehr und ergänze noch das Windlicht zu meiner bisherigen Aufzählung.

Gastgeschenke bzw. Mitbringsel sind bei mir immer selbstverständlich und Gang und Gebe. Wer mich zu sich einladet, bekommt als Dank und weil ich einfach ein netter Mensch bin, ein kleines Präsent von mir.

So bin ich nun einmal, immer nett, gut gelaunt und jederzeit bereit, um anderen eine kleine Freude zu bereiten. Nicht umsonst gelte ich, seitdem ich einen Avocadokern nach dem anderen zum Bäumchen ziehe, als die Avocado-Baum-Dielerin in meinem Freundes- und Bekanntenkreis.

Windlicht DIY Geschenk

Im letzten Jahr habe ich so viele selbst gezogene Avocadobäumchen verschenkt, dass ich sie kaum noch alle zählen kann. Eine neue Idee musste also her und da gerade jetzt im Sommer die meisten Feiern draußen statt finden, habe ich mich für ein Windlicht Upcycling DIY entschieden.

Das tolle an diesem Windlicht DIY, es kostet kaum Geld, ist super schnell und einfach zu machen und sieht trotzdem wunderschön aus. Definitiv ein perfektes Gastgeschenk für die nächste Gartenparty.

Windlicht DIy Upcycling

Das „Superfood“ Quartett von Declaré Switzerland

Auf die DIY Idee mit dem Windlicht bin ich gekommen, als ich vor einigen Wochen ein wirklich tolles Überraschungs-Paket von Declaré Switzerland bekam. Darin enthalten war jede Menge an Superfood in Maskenform.

Das neue Declaré Superfood Quartett beinhaltet vier Gesichtsmasken im entzückenden Einmachglas. Zudem kann man alle Masken als „Multimaske“ verwenden um sie so ganz nach den Bedürfnissen der eigenen Gesichtshaut anzupassen. Denn nicht immer haben Kinn, Stirn oder Wange die gleichen Pflegeansprüche. Hier ist die Haut zu fettig, da zu trocken, usw.

Windlicht DIY Upcycling Gesichtsmasken

Die GOJI JOJOBA PEELING MASK ist zum Beispiel eine vitalisierende Reinigungsmaske mit Peeling Effekt und verspricht in nur 10 Minuten ein strahlend-frisches Hautbild. Sie ist das sogenannte „Amuse-Geule“ des Powerfood Masken-Cocktails.

Die cremige BAMBOO COAL DETOX MASK verleiht, durch den absorbierenden Effekt, in minutenschnelle ein feinporiges Hautbild. Mit Hilfe dieser kannst du Stress, Umweltgifte und Pollution einfach hinweg „masken“.

Zum Ausgleich beruhigt und entspannt die MATCHA ALOE VERA MASK, während ihr zarter Duft pure Erholung und Behaglichkeit schon beim Auftragen vermittelt.

Braucht deine Haut einen Feuchtigkeitskick mit Langzeitwirkung, rate ich dir zur ALGAE MARINE GEL MASK. Die kühlende Gel Maske mit frischem Meeresquellwasser spendet maximale und langanhaltende Feuchtigkeit.

Mein Tipp: Noch besser wirken die Masken, wenn du sie im Kühlschrank aufbewahrst. So fühlt sich das Superfood Quartett von Declaré Switzerland noch erfrischender auf deiner Gesichtshaut an und sorgt zudem für eine kleine Abkühlung bei den jetzigen Temperaturen.

Und wenn du alle Gesichtsmasken aufgebraucht hast, wirf die kleinen Einmachgläser auf keinen Fall weg, sondern upcycle sie mit wenig Aufwand zu einem coolen Windlicht.

DIY Upcycling WIndlichter Declare Superfood Gesichtsmasken

Upcycling – ein Windlicht DIY

für dieses DIY brauchst du:

  • kleine Einmachgläser
  • Teelichter
  • frische oder getrocknete Blumen
  • Kieselsteine
  • getrockneten Lavendel
  • alles was du sonst noch Zuhause liegen hast …

Upcycling Windlicht DIY

Ich glaube, bei diesem Windlicht DIY ist es erstmals nicht notwendig, dir eine Step by Step Erklärung aufzuschreiben. Die Bilder sprechen meiner Meinung nach für sich. Was ich zu diesem Windlicht DIY aber unbedingt noch erwähnen möchte ist, dass mich diese Bastelidee keinen einzigen Cent gekostet hat.

Windlicht DIY Idee

Upcycling ist etwas großartiges und man kann mit wenig Aufwand und Dingen, die man nicht mehr braucht, oder die sonst nur im Müll landen würden, großartige Ideen umsetzen. Du musst nur ein wenig kreativ sein und schon schaffst du aus alten Dingen, coolen neuen Stuff zum Dekorieren oder zum Verschenken.

Windlicht Upcycling DIY

Einmachgläser und Teelichter hat so gut wie jeder von uns Zuhause. Das Weizengras und den getrockneten Lavendel habe ich ebenfalls schon sehr lange als Dekoration bei mir daheim stehen.

Die Hydrangea Blume, welche ich kürzlich für ein Instagram Foto verwendet habe, ist von einem Abschnitt aus der Gärtnerei bei mir ums Eck. Und ja, was soll ich sagen, die Kieselsteinchen habe ich von einem Radweg aufgesammelt und Zuhause ordentlich gewaschen und getrocknet.

Ein weiterer Sprinzeminze Tipp: Wenn du oft Blumen zur Deko oder so wie ich für ein Foto auf Instagram verwendest, kauf nicht teuer im Blumenladen ein, sondern frag lieber beim Floristen oder Gärtner deines Vertrauens nach, ob er vielleicht ein paar Abschnitte über hat, die er nicht mehr braucht.

Oft bekommst du diese Anschnitte sogar gratis oder nur für ein paar wenige Euros. Somit hast nicht nur du dir Geld gespart, auch der Gärtner verdient noch etwas dabei und hat weniger Blumen, die er, weil er sie nicht mehr verkaufen konnte, sonst weggeworfen hätte. Eine Win Win Situation also.

Windlicht DIY Upcycling EInmachglas

Na gut. Ich hoffe, dir hat meine heutige Windlicht DIY Idee gefallen. Wie stehst du zu Upcycling? Ist bei dir Müll einfach Müll? Und bringst du zu Einladungen auch so gerne Gastgeschenke mit wie ich? Erzähl mir gerne mehr darüber unten in den Kommentaren.

*Die Gesichtsmasken wurden mir als PR-Sample zur Verfügung gestellt. 

Hat dir dieser Beitrag gefallen? Dann unterstütze doch meinen Blog, indem du diesen Beitrag mit deinen Freunden und Bekannten teilst. Klicke ganz einfach auf eines der Symbole unten und schwupps hast du meine Inhalte unter die Leute gebracht.

Du willst mir eine Freude machen? Dann kommentiere doch diesen Beitrag. Ich bin sehr auf deine Meinung und deine Erfahrungen zu dem Thema gespannt. Du musst dich nicht registrieren und kannst ganz einfach drauflos tippen.

ACHTSAM KOSMETIK, regional statt exotisch ⓘ Werbung In den letzten Jahren habe ich mich sehr viel mit dem Thema Nachhaltigkeit auseinandergesetzt. Ich habe viel darüber nachgedacht und weithi...
Luftpflanzen DIY Idee – Tillandsien im Bilderrahmen ⓘ Affiliate Links Letztens war eine Freundin bei mir zu Besuch und hat mir Tillandsien mitgebracht. Super, hab ich mir gedacht. Wieder etwas, d...
Beauty Produkte für den perfekten Festival Look ⓘ Produktplatzierung Geile Musik, gute Laune, Party-People, Sonnenschein, Good Vibes, Boho-Style und das ein oder andere kalte Bierchen sind di...
1500
4 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
4 Comment authors
Loving Carli

Eine sehr schöne Idee zum upcycling. Ich kann so schöne Gläser eh nie wegschmeißen. Sieht sehr schön aus.
Und die Masken interessieren mich jetzt auch total 😄

Liebe Grüße
Melanie

FTGR Mode- und Nähblog

Eine tolle Idee, die Gläser wieder zu verwenden!
Sehr hübsch geworden!
Liebe Grüße
Susanne

Mana

Super einfacher Weg um Windlichter selber zu basteln. Vor allem mit den kleinen Steinchen gefällt mir das total. Stehen nun bei mir auf dem Couchtisch. Habe einfach kleine Einmachgläser benutzt, die ich noch zu Hause hatte. Cooler Tipp auf jeden Fall.

Mana

Katharina

Liebe Sprinzeminze, liebe Iris! Das ist ein wirklich toller Beitrag. Die selbstgemachten Windlichter sehen großartig aus. Die Anleitung ist leicht verständlich und lädt zum Selbermachen ein. Liebe Grüße, Katharina (Finnion06)