Who is „VOI fesch“ …?

VOI fesch ist das Modelabel mit sozialem Mehrwert und das erste Projekt von VOI, dem Verein für originelle Inklusion. Im Vordergrund stehen die KünstlerInnen, welche mit ihrem ganz persönlichen und unverwechselbaren Stil die Modewelt noch etwas bunter werden lassen.

Die Shirts

Helmuth Stöber ist Gründer von VOI Fesch

Für diesen Blogbeitrag durfte ich ihn zu VOI fesch, Mode und Nachhaltigkeit befragen.

Update 26.03.2017: Helmuth durfte bei der beliebten Sendung 2 Minuten 2 Millionen für sein einzigartiges Label pitchen. Den Ausschnitt aus der Sendung findet ihr HIER, sowie weitere Informationen zu VOI Fesch auf ihrer Webseite.

Helmut Stöber

Hallo Helmuth! Fangen wir mit einem Wordrap an. Ich nenne dir zwei Begriffe und du gibst mir eine intuitive Antwort:

Auto oder Fahrrad? Fahrrad

Flohmarkt oder Designerladen? Flohmarkt

Shirt oder Anzug? Shirt

Schnitzel oder Gemüseleibchen? Schnitzel

Conchita Wurst oder Andreas Gabalier? Conchita

Seit wann gibt es VOI fesch?

VOI fesch steckt noch in einer ganz frühen, frischen, jungen Phase – ich habe das Projekt Ende 2015 gestartet.

VOI fesch bringt Kunstwerke von Menschen mit Behinderung auf Mode. Was hat dich veranlasst dieses Projekt ins Leben zu rufen?

Ich hatte fast 25 Jahre keine Berührungspunkte zu Menschen mit einer Behinderung. Mich hat das beschäftigt, wie kann das möglich sein? Ich wollte und will mich sozial engagieren. Mich stört Ausgrenzung per se und ich finde es sehr schade, dass es immer wieder Personengruppen gibt, die dem ausgesetzt werden. Die Idee zu VOI und VOI fesch hat sich aus meinen Erfahrungen und Erlebnissen entwickelt.

Mir ist es wichtig, den Menschen unabhängig von dessen Behinderung in den Vordergrund zu stellen. Wir alle sind einzigartig und kreieren wunderbare Dinge im Laufe unseres Lebens. So auch unsere KünstlerInnen. Genau das wollen wir sichtbar und erlebbar machen und zeitgleich mit diesem bewussten Fokus unseren Beitrag, für ein besseres und bewussteres Miteinander in einer inklusiven Gesellschaft leisten.

Wen würdest du gerne einmal in einem feschen Leiberl sehen?

Wenn es nach mir geht möchte ich, dass möglichst viele verschiedene Menschen unsere voi feschen Shirts tragen. Das Besondere an unseren T-Shirts ist ja nicht nur, dass diese nicht nur aufgrund der tollen Kunstwerke voi individuell sind. Als begeisterter Fußballfan – und manchmal auch Spieler – würde ich gerne das österreichische Nationalteam in verschiedenen, bunten, feschen VOI fesch Shirts sehen. VOI fesch und die Spieler würden dem Thema Vielfalt besonderen Ausdruck verleihen. Nicht nur unsere KünstlerInnen wären begeistert, für mich persönlich wäre das ein ganz besonderes Highlight. Und, wir würden unsere wichtige Botschaft, miteinander, weit nach außen transportieren.

künstler

Eure Shirts sind von Stanley und Stella. Eine Marke die faire und nachhaltige Kleidung produziert, warum ist dir das so wichtig?

Mir bzw. unserem Team ist es wichtig, den wertschätzenden Umgang mit den Ressourcen der Natur weiterzugeben. Ich habe das Gefühl, dass wir leider zu oft vergessen, wie wertvoll die natürlichen Ressourcen sind. Hier möchte ich mit einem zentralen Stellenwert auf ökologische Produktion ein Statement setzen.

Was muss für dich ein Voi fesches Leiberl können, wie sieht es aus?

Voi bunt natürlich, das ist klar 🙂 Mir war wichtig, bei den ersten Motiven aufzuzeigen, welche Bandbreite die verschiedenen Künstler abdecken. Für die Werke von Christina Hauer sind etwa das Malen von Kreisen und Kugeln bezeichnend, ein weiterer Künstler, Max Minichmayr bringt seine Vorliebe für Superhelden in seine Kunstwerke ein, Norbert Lampl karikiert Figuren aus Film und Fernsehen und bei den Motiven von Hans Steininger kommt die bunte Vielfalt hervor.

Jeder Künstler bringt seine ganz persönliche Note hinein. Und genau das macht unsere Mode aus. Der jeweils eigene Stil, die Stimmung und die Botschaft, die bewusst oder unbewusst übertragen wird.

Helmuth, du bist verheiratet und hast zwei Kinder. Mit deinem Modelabel VOI fesch stehst du für Nachhaltigkeit, Fairness und ein gemeinsames Miteinander. Bringst du diese Thematik in deine Erziehung mit ein?

Mir ist das enorm wichtig und ja, wir leben es vor und klar möchten wir unseren Kids diese Themen von klein auf (be)greifbar machen und sie damit aufwachsen lassen. Gemeinsam sind wir voi bunt, das sehe ich im kleinen, also in unserer kleinen Familie. Aber auch im großen. Wir wollen unsere Kinder in ihrer Individualität bestens fördern und sie nicht in irgendwelche Vorstellungen oder Erwartungen hineindrängen.

Als großer Fussballfan, wo wirst du dir die EM ansehen? Und wem drückst du die Daumen?

Österreich natürlich 🙂 Ich werde die EM überwiegend ab 21 Uhr zuhause verfolgen, nachdem die Kinder im Bett sind. Außer die Österreich und Deutschland-Spiele, da kann man mich vielleicht im WUK oder auch bei einem anderen Public Viewing treffen.

Goldener Marienkäfer

Die bunten KÜNSTLER*INNEN von VOI Fesch

Künstler q
künstler 23

Wenn ihr das Team von VOI fesch nun gerne selbst kennenlernen bzw. treffen wollt habt ihr dieses Wochenende vom 26.-29.5. die perfekte Gelegenheit dafür am Food & Fashion Market beim Donaukanaltreiben.

voi fesch veran

—> Zur Facebook-Veranstaltung

—> VOI fesch Facebook-Seite

—> Mehr über VOI fesch & Onlineshop

Was ist eure Meinung zu diesem wunderbaren Label? Ich finde die Idee großartig und absolut unterstützenswert.
VOI fesch Modelabel
*In Zusammenarbeit mit Elisabeth & Helmuth von VOI fesch
**Fotos: VOI fesch

1500
3 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
3 Comment authors
misses popisses

Das Label kannte ich gar nicht – Danke für den Tipp ❤️
Liebst Elisabeth

Vanessa Klingenberg

Richtig toller Blogpost. Finde ich richtig gut, dass du das Modelabel unterstützt. Ich finde Ausgrenzung sehr schlimm in der heutigen Gesellschaft. Hoffentlich wird sich das nochmal ändern. 🙂
LG Vanessa

Rudi

Super Sache ! Toller Artikel !